Suchen

Suchen

Konzertplakat 2018Programm:

Musikverein Odenheim

  • Salemonia
    • Kurt Gäble
  • Zeitlos
    • Martin Scharnagl
  • 80er KULT(tour)
    • arr. Thiemo Kraas
  • Astronauten-Marsch
    • Jodef Ullrich, arr. Gerald Weinkopf
  • Deep Purple Medley
    • arr. Toshihiko Sahashi

Musikkapelle Grafenhausen

  • Feuerwerksmusik damals (1748) und heute (2013)
    • Georg Friedrich Händel, Thomas Doss
  • Konzert für Tenorhorn und Blasorchester
    • Helmut Haase-Altendorf
    • Solist: Roman Hägle
  • Gigantic
    • Julius Fucik
  • On Wings
    • Bart Picqueur
  • Bohemian Rhapsody für Posaunenquartett und Blasorchester
    • Freddy Mercury
    • arr. John Mortimer und Alan Fernie
    • Solisten: Klaus Burger, Christoph God, Marius Hägle und Frank Erny
  • Von Cowboys, Indianern und leichten Damen - auf in den Wilden Westen
    • Zusammenstellung: Steffen Jäger

Bilder:

2018 04 14 Konzert 0072018 04 14 Konzert 0262018 04 14 Konzert 0332018 04 14 Konzert 039

- zur Bildergalerie -

Presse:

Plakat Konzert 2017

Programm:

  • Rise of the Firebird
    • Steven Reinke
  • Armenische Tänze, Teil 1
    • Alfred Reed
  • ... from these ashes ...
    • Chuk Elledge
  • Introduction and Modern Beat
    • Dizzy Stratford

  • Das Phantom der Oper
    • Andrew Lloyed Webber
  • Persiflagen über Walzer, Marsch und Polka
  • Adele 21
    • arr. Ong Jiin Joo
  • Swiss Medley
    • Angelo D'Amelio


Bilder:

2017 04 10 Konzert 0722017 04 10 Konzert 0262017 04 10 Konzert 0452017 04 10 Konzert 017

- zur Bildergalerie -

Presse:


 

Plakat Frühjahrskonzert_2016Programm:

Musikverein Gottenheim

  • Young Pheasants in the Sky
    • Satoshi Yagisawa
  • Porgy and Bess Medley
    • George Gershwin, arr. Bob Lowden
  • Andalucia
    • Ernesto Lecuona, arr. H. Herrmannsdörfer
    • Solist: Martin Klose
  • The Second Waltz
    • Dmitri Shostakovitch, arr. A. Waignein
  • Coldplay on Stage
    • Coldplay, arr. M. Brown

Musikkapelle Grafenhausen

  • Sedona
    • Steven Reineke
  • Han-Nya
    • Kinya Matsuura
  • All I ask of you
    • Andrew L. Webber, arr. Alan Fernie
    • Solisten: Sabine und Markus Burger
  • Deutscher Marsch
    • Guido Rennert
  • Gullivers Reisen
    • Bert Appermont
  • Czardasz
    • Vittorio Monti
    • Solistin: Marie Wiedwald (Geige)
  • Elvis the Pelvis

Das Frühjahrskonzert 2016 mit dem Musikverein Gottenheim, in der vollbesetzten Festhalle in Grafenhausen, war ein voller Erfolg. Die Eröffnung machten die Musiker aus Gottenheim unter der Leitung von Andreas Thoman. Nach der Zugabe "Ein halbes Jahrhundert" und anhaltendem Applaus übergaben die Gottenheimer der Musikkapelle Grafenhausen die Bühne für den zweiten Programmteil.

Dieser startete mit der Ehrung von Helmut Schaub und Heinz Sattler für 40-jährige aktive Mitgliedschaft, sowie der Ehrung von Marius Hägle für das sehr gute Bestehen der JMLA-Prüfung in Gold.

Danach folgte eine abwechslungsreiche zweite Konzerthälfte mit Highlights wie dem Geigensolo "Czardasz" von Marie Wiedwald, "Gullivers Reisen" oder einem Medley von Elvis, die alle viel Applaus erhielten.  

Bilder:

2016 04_16_-_Konzert_0382016 04_16_-_Konzert_0562016 04_16_-_Konzert_0672016 04_16_-_Konzert_099

 - zur Bildergalerie - 

Presse:


 

Plakat Grafenhausen Ihringen 2015 HPProgramm:

  • Summon the heroes
    • John Williams, arr. Rieks van der Velde
  • Eine Sammlung Englischer Volkslieder
    • David Andrews
  • Somthing stupid
    • Carson Parks, arr. Alan Fernie
  • In 80 Tagen um die Welt
    • Otto M. Schwarz
  • The show must go on
    • Freddy Mercury, arr. Ted Parson
  • Money Money Money
    • Benny Andersson, arr. John Mortimer
  • Omens of Love
    • Hirotaka Izumi, arr. Toshio Mashima
  • Sixteen Tons
    • Merle Travis
  • Tauben vergiften
    • Georg Kreisler
  • Les Miserables
    • Boublil/Schönberg, arr. Marcel Peters
  • Think
    • Aretha Franklin, arr. Marcel Saurer
  • New York New York
    • Fred Ebb, arr. Ted Parson

"Orchester meets Chor", so das Motto des diesjährigen Frühjahrskonzertes der Musikkapelle Grafenhausen. Doch wie kam es zu dieser Konstellation?

Dirigent Steffen Jäger ergriff die Initiative, ein Konzert gemeinsam mit einem Chor durchzuführen. Dies war ein langgehegter Wunsch des Dirigenten. Mit dem Chor "Intermezzo" aus Ihringen haben wir einen optimalen Konzertpartner gefunden. Über 100 Akteure haben sich zusammengetan, um in einem großen Konzert eine Symbiose von Orchester uns Chor zu zelebrieren.

Der gemischte Chor "Intermezzo aus Ihringen hat sich als Pop-Rock-Chor in der Region einen Namen gemacht. Schon in mehreren Konzerten konnte er sein Können mit orchestraler Begleitung unter Beweis stellen.

Gemeinsam mit dem Chor ein Konzert zu gestalten, ist sowohl für Musiker und Sänger als auch Dirigenten eine große Herausforderung. So müssen Noten umgeschrieben, gemeinsame Proben durchgeführt und technische Finessen berücksichtigt werden.

Wir möchten Sie einladen ein besonderes Konzert zu erleben. Nehmen Sie sich die Zeit und genießen Sie besondere Momente mit dem Chor "Intermezzo" aus Ihringen und der Musikkapelle Grafenhausen.

Bilder: 

thumb DSC 0760thumb DSC 0770thumb DSC 0790thumb DSC 0804

- zur Bildergalerie -

Presse:

 

 

Plakat Konzert 2014 komprimProgramm:

  • Absolute Crossover
    • komp.: Otto M.Schwarz
  • Dixieland Revue
    • arr. Eric Osterling
    • Solisten: Nico Erny, Jaqueline Sehrer, Markus Burger, Christoph God, Heinz Sattler
  • Monster Rock -Kleine Entdecker-
    • komp.: Tom Molter
    • Solisten: Helen Konradt, Yannik Hägle, Joans Feißt, Angel Saumer, Florian Steurer, Lea Schmidt
  • Air aus der Orchestersuite
    • komp.: Johann Sebastian Bach
  • Glacier Express
    • komp.: Larry Neeck
  • Capriccio for Trombone and Band
    • komp.: Jan van der Waart
    • Solist: Marius Hägle
  • Concord Fanfare
    • komp.: David Marlatt
    • Solisten: Blechläser
  • Riberli Blues
    • komp.: Steffen Jäger
    • Solisten: Philipp Köbele, Raphael Hägle, Sarina Metzger, Christoph God und Nico Köbele
  • Samba Samba
    • komp.: Kees Vlak
    • Solisten: Eileen Hertweck, Jule Merzweiler, Kai Hatt
  • Electricity
    • komp.: Daniel Bukvich
  • Molly on the Shore
    • komp: Percy Aldrige Gainger
    • Solisten: Holzbläser
  • That's the way I like 'em
    • arr. Peter Kleine Schaars

Bilder:

2014 02_01_-_Konzert_2342014 02_01_-_Konzert_2512014 02_01_-_Konzert_2892014 02_01_-_Konzert_019

- zur Bildergalerie -

Presse: